Österreich

Österreich liegt in Mitteleuropa und zählt zu den hochentwickelten Ländern der Welt. Die große Anzahl von Onlineshops zeugt von einer großen Konkurrrenz sowie von hohen Kosten auf den Betrieb von Onlineshops. Das stabile Wachstum des österreichischen E-Commerce weist darauf hin, dass diese Region den Höhepunkt des Onlinehandels bereits hinter sich hat. Immer mehr Österreicher kaufen in ausländischen Webshops ein, vor allem dann in den deutschen. Dieser Artikel behandelt den aktuellen Zustand des österreichischen E-Commerce und dessen Spezifika, die im Internet meistverkauften Warenkategorien in diesem Land, die meistbenutzten Zahlungs- und Versandarten sowie die Faktore, durch die sich dieses Land aus der Sicht des Onlinehandels von den anderen unterscheidet.

Marktwachstum

9 %

E-Commerce-Umsatz

6MLD€

Anteil des E-Commerce am Gesamtumsatz

9 %

Anzahl der inländichen Onlineshops

11 000

Einwohneranzahl auf ein Onlineshop

800

Steuerbelastung

21 %

Quote der Internetnutzung

76 %

Was bekommen Sie von uns?

Übersicht des Zustandes des E-Commerce

Struktur der Internetnutzer

E-Commerce-Umsatz

Tipps für den Verkauf

Zahlungsmethoden

Verkehrsarten

Interessieren Sie sich für Expansion

Hinterallsen sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir senden Ihnen wichtige Informationen zu, auf welche Sie nicht verzichten können!